Unsere Welpen & Hunde unter 1 Jahr


Thilia

* November 2019

 

geimpft, gechipt, intakt

entwurmt, entfloht

 

Thilia ist noch scheu. Sie freut sich zwar, wenn wir ins Tierheim kommen und ist auch an Menschen interessiert, aber anfassen lässt sie noch nicht zu. Mit den anderen Hunden in ihrer Gruppe kommt sie prima klar. Katzen sollten keine in ihrem neuen Zuhause leben. Kinder sollten schon größer sein, da sie durch ihre Unsicherheit hin und wieder zwickt. Aus ihr kann ein toller Hund werden, aber hier ist noch eine Menge Arbeit erforderlich.



Manolo-> RESERVIERT

*September 2019

 

geimpft, gechipt, kastriert

entwurmt, entfloht

 

Manolo ist wie seine Freundin Stroppi ein Riesenbaby. Momentan ist er noch sehr zurückhaltend und lässt sich nicht anfassen. Er ist jedoch sehr neugierig und orientiert sich viel an Stroppi. Mit seinen Artgenossen hat er keine Probleme und zeigt sich auch hier eher zurückhaltend.





Biene -> RESERVIERT

* Oktober 2019

 

geimpft, gechipt,

entwurmt, entfloht

 

Biene ist die zurückhaltendste der drei Schwestern. Doch auch sie taut langsam auf und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Das Hunde 1x1 muss sie noch lernen.



Stroppi -> RESERVIERT

*Oktober 2019

 

geimpft, gechipt

entwurmt, entfloht

kastriert

 

Stroppi ist wie ihr Freund Manolo ein echtes Riesenbaby. Anfangs ist sie etwas zurückhaltend, taut aber schnell auf, und genießt dann auch ihre Streicheleinheiten. Mit ihren Argenossen hat Stroppi keine Probleme und spielt gerne mit ihnen.



David

* August 2019

 

geimpft, gechipt

entwurmt, entfloht

kastriert

 

David ist aufgeweckt und junghundtypisch verspielt. An der Leine laufen klappt schon sehr gut. Mit Katzen versteht er sich gut, bei Artgenossen entscheidet die Sympathie. Neue oder hektische Situationen verunsichern ihn noch, deshalb braucht er Menschen die ihm die entsprechende Sicherheit geben können.